Über mich

Als Wissenschaftlerin arbeite ich täglich hauptsächlich mit dem Kopf und habe wenig sichtbares produziert, daher widme ich meine Wochenenden kleinen handwerklichen Projekten mit denen ich auch gerne andere inspiriere!